Über diesen Blog

Dann sag‘ ich mal: Herzlich willkommen auf meiner Seite!

Angefangen hatte alles mit Rezensionen für Lovelybooks.de. Irgendwann bekam ich dann Lust auf mehr. So entstand mein erster Blog 2012 bei Blogspot. Anfang 2014 bin ich dann zu WordPress umgezogen – schöneres Design, mehr Möglichkeiten… Die alten Beiträge werden nach und nach übertragen.

Der Hauptschwerpunkt meiner Seite liegt ganz klar auf den Buchbesprechungen und meinem Lesealltag. Darüber hinaus berichte ich auch gerne mal über Filme, Veranstaltungen, Aktionen und Neuigkeiten aus der Bücherwelt oder außergewöhnliche „Fundstücke“, die mir über den Weg gelaufen sind. Enge Grenzen möchte ich mir da bewusst nicht setzen.

Ich freue mich jederzeit über Kommentare, Feedback oder Verlinkungen meiner Seite. Gerne könnt ihr mich auch auf euren eigenen Blog aufmerksam machen. Was mir gefällt setze ich dann auch in meine Blogroll. Ein Freund von Awards bin ich jedoch nicht. Rezensionsexemplare habe ich bislang noch nicht erhalten, bin aber grundsätzlich offen für Anfragen.

Was die Bewertungen angeht: Diese spiegeln lediglich meine persönliche Meinung wider. Geschmäcker sind verschieden und ich weiß natürlich, dass ein Buch, das mir persönlich gar nicht gefällt, jemand anderen vor Freude jubilieren lassen kann. Ich versuche also, möglichst fair zu bleiben, ohne mit meiner Meinung hinter dem Berg zu halten. Im Übrigen drücken alle Posts auf dieser Site meine persönliche Meinung aus und repräsentieren nicht die Positionen, Strategien oder Meinungen meines aktuellen Arbeitgebers.

Die Skala beginnt bei zwei Koalas. Zum einen kommt es selten genug vor, dass ich lediglich einen Koala vergeben möchte. Zum anderen will ich keine Rezensionen über Bücher schreiben, zu denen mir so gar nichts Positives mehr einfällt. Komplette Verrisse finde ich irgendwie wenig hilfreich für andere Leser.

In der Kategorie „Unkommentiert“, die ihr direkt im Anschluss an die Rezensionsliste finden könnt, tummeln sich alle Fälle, zu denen eben nichts zu sagen ist. Das kann natürlich an der Qualität oder vermittelten Weltanschauung liegen oder aber auch schlichtweg daran, dass ich ein Buch mittendrin abgebrochen habe. Was man nicht zu Ende gelesen hat, kann auch nicht abschließend bewertet werden. Schließlich kann es bis zur letzten Seite noch Überraschungen geben 🙂 Aber auch, wenn ich mal nicht zum Rezensieren komme, landet alles Gelesene in dieser Spezialkategorie.

Also:

P1000475P1000475

Nichts für mich

P1000475P1000475P1000475

Mittelmaß

P1000475P1000475P1000475P1000475

Gutes Buch, mit kleinen Abstrichen.

P1000475P1000475P1000475P1000475P1000475

Restlose Begeisterung!

P.S. Im April 2015 bin ich von Coons auf Koalas umgestiegen. Hauptsächlich wegen urheberrechtlicher Bedenken. Aber niedlich ist die kleine Schlafmütze auf jeden Fall auch 😉

Und jetzt viel Spaß!

Advertisements

3 Kommentare zu “Über diesen Blog

  1. Hallo! Ich bin beim Stöbern auf Deinen Blog gestoßen und habe einige Empfehlungen entdeckt, die mir bisher völlig unbekannt waren. Gerne wieder. Grüße. Leo

  2. hallo sabrina, wenn du lust hast, schau doch in mein reisetagebuch rein. wäre auch auf feedback gespannt…

    kontakt-abzug.com

    grüsse d

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s