Allgemeines: Buchcover

So, nach schweißtreibender Arbeit habe ich jetzt noch einmal alle Coverrechte bei den Verlagen überprüft und auch die eine oder andere Mail verschickt.

Zum Glück sind die meisten Verlage sehr großzügig und bieten ihre Cover zum kostenlosen Download auf ihrer Homepage an. Voraussetzung für die Nutzung ist vor allem der Zweck der Bewerbung bzw. der journalistischen Besprechung. Außerdem ist unbedingt zumindest der Verlag zu nennen, oft auch eine gewisse Abbildungsgröße nicht zu überschreiten und man darf keine Veränderungen am Cover vornehmen. In zwei Fällen hat’s leider nicht geklappt. Einer davon betraf mein bisher einziges „Fundstück“, was ich dann löschen musste. Insgesamt aber eine gute Quote  -damit hätte ich vorher nicht unbedingt gerechnet!

Herzlichen Dank also an die kontaktierten Verlage, die sich ausnahmslos schnell zurückgemeldet haben, und auch an diejenigen, die die Nutzungsbedingungen freundlicherweise direkt auf ihrer Homepage vermerkt haben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s